Kontakt

Gigahertz Optik GmbH
Tel. +49 (0)8193-93700-0
Fax +49 (0)8193-93700-50
info@gigahertz-optik.de

Merkliste

Sie können Produkte zu der Merkliste hinzufügen und diese miteinander vergleichen oder uns eine Anfrage zukommen lassen. Hierzu befinden sich Merklistensymbole auf Produktseiten und Produkttabellen.

UV-Radiometer für hochintensive LED-Lampen in der UV-Strahlenhärtung

App. 021

UV-Radiometer mit filterkorrigierten Detektoren werden konzeptionell zur Messung spektral breitbandiger UV-Strahler wie z.B. Mitteldruck-Quecksilberdampflampen in der UV-Strahlenhärtung angeboten. Wegen des zunehmenden Einsatzes von LED-Lampen in den Anwendungsgebieten der UV-Strahlenhärtung besteht Bedarf für UV-Radiometer zur Messung der Bestrahlungsstärke. Das Interesse für UV-Radiometer resultiert aus deren günstigen Preis-Leistungsverhältnis, der flachen Bauform, den kurzen Messzeiten und ihrer Robustheit gegen intensive UV- und Wärmestrahlung.

Die filterkorrigierten Strahlungsdetektoren der UV-Radiometer der Gigahertz-Optik GmbH weisen in der Regel eine breitbandige spektrale Empfindlichkeitsfunktion auf. Technologiebedingt kann der spektrale Empfindlichkeitsverlauf nicht einer radiometrischen Wirkungsfunktion entsprechen. Die deshalb vorhandenen Empfindlichkeitsabweichungen bei unterschiedlichen LED-Wellenlängen würden zu Abweichungen der Messwerte der Bestrahlungsstärke bei LEDs unterschiedlicher Wellenlänge führen.

In der Regel ist die Emissionswellenlänge eines LED-Strahlers für die UV-Strahlenhärtung durch den Hersteller spezifiziert. Damit ist die Voraussetzung geschaffen, UV-Radiometer mit LED-Strahlern zur Messung der Bestrahlungsstärke einzusetzen. Das Kalibrierlabor für optische Strahlungsmessgrößen der Gigahertz-Optik GmbH kalibriert dazu ihre UV-Radiometer für LED-Strahler bei typischen LED Wellenlängen unter Anwendung der CIE 220: 2016 Empfehlungen. Das UV-Radiometer bestehend aus dem Messkopf RCH-116 und dem Optometer X1-1 hat sich im flächendeckenden Einsatz in vielen industriellen Anwendungsbereichen bewährt.

Referenzen

[1] CIE 220:2016, Characterization and Calibration Method of UV Radiometers