Kontakt

Gigahertz Optik GmbH
Tel. +49 (0)8193-93700-0
Fax +49 (0)8193-93700-50
info@gigahertz-optik.de

Merkliste

Sie können Produkte zu der Merkliste hinzufügen und diese miteinander vergleichen oder uns eine Anfrage zukommen lassen. Hierzu befinden sich Merklistensymbole auf Produktseiten und Produkttabellen.

Dieses Produkt ist abgekündigt. Bitte beachten Sie die Alternativen, die unten unter "Ähnliche Produkte" aufgeführt sind und/oder kontaktieren Sie uns.

Alternative Produkte zu diesem abgekündigten Produkt:

BTS256-UV
Tragbares UV-Spektralradiometer mit innovativer Streulichtkorrektur zur präzisen Messung von Bestrahlungsstärke und Dosis, z.B. bei UV-Härtungsanwendungen
BTS2048-UV-2
UV bis Blauer Spektralbereich, hochwertiges kompaktes Spektralradiometer
MDC4-1-UV
Intelligenter Integraldetektor für UV LEDs mit Wellenlängenerkennung

MDC4-1-UVBLUE

Intelligenter Integraldetektor für UV- bis blaue LEDs mit Wellenlängenerkennung

  • Am einfachsten zu verwendender integraler Detektor aufgrund der automatischen Wellenlängenerkennung (Schwerpunktwellenlänge)
  • UV, Blau und eines Teils des VIS-Wellenlängenbereichs
  • cos getreue Emfpindlichkeit
  • geringe Messfehler und zusätzliche Informationen über die Schwerpunktswellenlänge des DUT
MDC4-1-UVBLUE

Unabhängig davon, ob blaue oder UV LEDs zur Strahlenhärtung, für die Lichttherapie oder zur Desinfektion genutzt werden, müssen ihre lichttechnischen Spezifikationen enge Toleranzen in der Intensität als auch Wellenlänge einhalten. Für viele Anwendungen ist das ein Problem, liegen die Herstellungstoleranzen der LEDs doch zum Teil höher als die zulässigen Toleranzen in der Anwendung. Die von den LED Herstellern angebotene Einschränkung der Toleranzen durch Klasseneinteilungen hinsichtlich Intensität und Wellenlänge reicht nur dann aus, wenn die Betriebsbedingungen in der Anwendung denen bei der Vorsortierung gleichen. Aus diesem Grund benötigt die LED-verarbeitende Industrie Messgeräte, mit denen sich die lichttechnischen Spezifikationen der eingesetzten LEDs präzise vermessen lassen.


Intelligenter Integraler Detektor mit Wellenlängenerkennung

Der MDC4 Messkopf basiert auf eineem Multidiodensystem (gefilterte Mehrkanaltechnologie) mit dem es möglich ist die Schwerpunktwellenlänge (siehe Grundlagen der Lichtmesstechnik) der Strahlung von LED, Laser, etc. zu bestimmen. Durch diese Information wiederum wird dann der korrekte Kalibrierfaktor angewendet um eine möglichst geringe Messunsicherheit zu erhalten.

Dies ist eine einzigartige Funktion für einen integralen Detektor. Gerade in einem so großen Wellenlängenbereich und der hohen Genauigkeit. Damit tritt er sogar in Konkurrenz zu Spektralradiometern in einigen Anwendungen. Der Vorteil gegenüber anderen integralen Detektoren liegt unter anderem darin, dass keine Betrachtung der spektralen Fehlanpassung nötig ist, da der Detektor diese selbst korrigiert. Somit müssen auch keine Kalibriereinträge ausgewählt werden und der Detektor ist in seinem Messbereich Plug & Play anwendbar.

Einfach zu nutzen, geringe Messfehler und zusätzliche Informationen über die Schwerpunktwellenlänge zeichnen diesen Detektor aus.

Damit eignet sich das Messgerät für die Wareneingangskontrolle und produktionsbegleitende Qualitätssicherung. Genauso effizient lässt sich das Gerät in der Entwicklungsabteilung einsetzen oder aber für vielseitige Messaufgaben durch seinen großen Messbereich spektral, als auch integral gesehen.

In einem kompakten Aluminiumgehäuse bietet der MDC4 sämtliche Funktionen eines Messkopfs wie 37mm Gehäuse, Stativgewinde, COS getreues Blickfeld mit gutem f2, hohe Linearität, etc.


Kalibrierung des MDC4

Ein wesentliches Qualitätsmerkmal von Lichtmessgeräten ist deren präzise und rückführbare Kalibrierung. Für den MDC4 erfolgt die Kalibrierung im Kalibrier-/Prüflabor der Gigahertz-Optik GmbH, das für die Messgrößen Spektrale Empfindlichkeit und Spektrale Bestrahlungsstärke als Kalibrierlabor gemäß ISO/IEC 17025 durch die DAkkS akkreditiert ist (D-K-15047-01-00).


MDC4-1-UVBLUE kann verschieden farbige LEDs Plug&Play messen

MDC4-1-UVBLUE kann verschieden farbige LEDs Plug&Play messen

Ähnliche Produkte

BTS256-UV
Tragbares UV-Spektralradiometer mit innovativer Streulichtkorrektur zur präzisen Messung von Bestrahlungsstärke und Dosis, z.B. bei UV-Härtungsanwendungen
BTS2048-UV-2
UV bis Blauer Spektralbereich, hochwertiges kompaktes Spektralradiometer
MDC4-1-UV
Intelligenter Integraldetektor für UV LEDs mit Wellenlängenerkennung