Kontakt

Gigahertz Optik GmbH
Tel. +49 (0)8193-93700-0
Fax +49 (0)8193-93700-50
info@gigahertz-optik.de

Merkliste

Sie können Produkte zu der Merkliste hinzufügen und diese miteinander vergleichen oder uns eine Anfrage zukommen lassen. Hierzu befinden sich Merklistensymbole auf Produktseiten und Produkttabellen.

Dieses Produkt ist abgekündigt. Bitte beachten Sie die Alternativen, die unten unter "Ähnliche Produkte" aufgeführt sind und/oder kontaktieren Sie uns.

Alternative Produkte zu diesem abgekündigten Produkt:

ISS-17-VA
Flexibel einsetzbare, homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen für die Prüfung und Kalibrierung von bildgebenden und nicht-bildgebenden Geräten mit hohem Dynamikbereich
ISS-15-RGBW
Homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen gemäß des EMVA 1288
ISS-8P-LED-VA
Homogene Ulbrichtkugel Lichtquelle mit stufenloser Intensitätseinstellung
ISS-30-VA-V05
Homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen gemäß des EMVA 1288

ISS-17-RGBW

LED basierte flexibel einsetzbare, homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen für die Prüfung und Kalibrierung von bildgebenden und nicht-bildgebenden Geräten mit hohem Dynamikbereich und spektralem Referenzensor sowie intuitiver S-ISS Software

  • Ulbrichtkugel Lichtquelle mit stufenloser Intensitätseinstellung
  • 170 mm Ø Ulbrichtkugel , 50,8 mm Ø Ausgangsport/Leuchtport, BaSO4 Beschichtung.
  • RGBW LED mit einstellbarer Intensität durch Blende
  • Spektraler Referenz Sensor CSS-45. Kalibrierung Leuchtdichte und spektrale Strahldichte.
  • System beinhaltet eine Elektronikeinheit zur Steuerung.
ISS-17-RGBW

Flexibel einsetzbare homogene Lichtquelle

Der englische Begriff „Uniform Light Source“ beschreibt am besten die Eigenschaft der „Integrating Sphere Source“, ein Leuchtfeld mit hoher Homogenität der Lichtverteilung innerhalb des Leuchtfeldes zu erzeugen.

LED-basierte Lichtquelle

Wir bieten diese ISS in der Standardkonfiguration mit einem RGBW-LED-Setup an. Durch die 4 separaten Stromversorgungskanäle kann die spektrale Verteilung dynamisch eingestellt werden. Insbesondere mit Hilfe eines spektralradiometrischen Referenzsensors wie dem CSS-45 ist diese Regelung sehr präzise möglich und es kann z.B. auch die CCT mittels verschiedener LED Ströme gergelt werden. Dies zusätzlich zur Intensitätsregelung über eine variable Blende und/oder den LED-Strom.

S-ISS Intuitive & Leistungsfähige Steuersoftware

Mit der S-ISS können neben der aktiven Regelung der CCT und Intensität auch spektrale Messungen mit dem CSS-45 sowie Datenexporte, Regelverläufe, Nachregelungen, etc. gefahren werden. Die S-ISS ist somit der Systemkontroller in Softwareversion. Der Leistungsumfang der Software wird zudem stetig vergrößert werden.

Kalibrier-Standard für spektrale Strahldichte 

Durch die Kalibrierung der spektralen Strahldichte des homogenen Leuchtfeldes wird die Ulbrichtkugel Lichtquelle zum Kalibrierstandard für spektrale Strahldichte von verschiedensten Geräten. Die Prüfung und Kalibrierung von bildgebenden und nicht-bildgebenden Geräten mit hohem Dynamikbereich sowie von bildgebenden Spektralradiometern sind ebenfalls wichtige Anwendungen wie auch der Abgleich von Pixeln. Durch die RGBW LED können verschiedene CCTs genutzt werden.

ISS-17-RGBW Ulbrichtkugel Lichtquelle 

Mittels der einstellbaren Blende zwischen Lichtquelle und Ulbrichtkugel lässt sich die Intensität der spektralen Strahldichte und Leuchtdichte bei konstanter Farbtemperatur einstellen. Die Leuchtdichte wird als Referenzwert angezeigt. Neben der Leuchtdichte misst der Monitordetektor auch die Farbtemperatur welche zusätzlich eingestellt werden kann. Zur Steigerung der diffusen Lichtverteilung in der Ulbrichtschen Kugel kann ein diffuses Fenster zwischen Lichtquelle und Kugel eingesetzt werden. 

ED-SC-4x20-MD control electronic

Die Steuerelektronik ist mit 4-Kanal-Lampennetzteil aus eigener Fertigung aufgebaut und sichert damit höchste Präzision beim Betrieb der Ulbrichtkugel Lichtquelle. Die Steuerelektronik wird in einem Tischgehäuse geliefert.

Rückführbare Kalibrierung 

Die Kalibrierung der Leuchtdichte, spektralen Strahldichte und Farbtemperatur erfolgt durch das Kalibrierlabor für optische Strahlungsmessgrößen der Gigahertz-Optik GmbH. Die Kalibrierung erfolgt in Referenz zu einem Kalibrierstandard, dessen spektrale Strahldichte durch ein nationales Messlabor kalibriert wurde. Die Durchführung und die Ergebnisse der Kalibrierung werden in einem ISO 17025 konformen Kalibrierzertifikat bestätigt.

ISS-17-RGBW mit spektralem CSS-45 Referenzdetektor

ISS-17-RGBW mit spektralem CSS-45 Referenzdetektor

Die ISS-17-RGBW Lichtquelle

Die ISS-17-RGBW Lichtquelle

Die ISS-17-RGBW bietet eine ausgezeichnete Homogenität der Leuchtdichteverteilung von typisch +/-0,5% zum Mittelpunkt bzw. +/-0,3% zum Mittelwert. Bei den Messungen wurde das Diffuserfenster UMPF-LSOK30-DTB in der Ulbrichtkugel verwendet.

Die ISS-17-RGBW bietet eine ausgezeichnete Homogenität der Leuchtdichteverteilung von typisch +/-0,5% zum Mittelpunkt bzw. +/-0,3% zum Mittelwert. Bei den Messungen wurde das Diffuserfenster UMPF-LSOK30-DTB in der Ulbrichtkugel verwendet.

S-ISS Software zur Regelung und Steuerung des Systems

S-ISS Software zur Regelung und Steuerung des Systems

Ähnliche Produkte

ISS-17-VA
Flexibel einsetzbare, homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen für die Prüfung und Kalibrierung von bildgebenden und nicht-bildgebenden Geräten mit hohem Dynamikbereich
ISS-15-RGBW
Homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen gemäß des EMVA 1288
ISS-8P-LED-VA
Homogene Ulbrichtkugel Lichtquelle mit stufenloser Intensitätseinstellung
ISS-30-VA-V05
Homogene Ulbrichtkugel Lichtquellen gemäß des EMVA 1288